Rheinland-Pfalz/Saar

Hockey Nachrichten

Ehrungen anlässlich des Verbandstages in Heidesheim

Silberne Ehrennadel für Sara Annemaier, Goldene Ehrennadel für Heiner Dopp und für Norbert Grimmer

 

09.11.2021 - Anlässlich des Verbandstages in Heidesheim wurde als letzte Amtshandlung des Präsidenten Harald Annemaier ausscheidende Präsidiumsmitglieder geehrt. Bilder v.o.:

Sara Annemaier wurde für ihre langjährige Arbeit als Sportwartin des Verbandes mit der Silbernen Ehrennadel und einem Blumenstrauß geehrt. Sara hat sich nicht mehr zur Wiederwahl gestellt.

Heiner Dopp als Lehrwart und RPS-Landestrainer des Verbandes erhielt für seine Tätigkeit als Lehrwart und Leistungssportbeauftragter sowie als Landestrainer der U 14 und U 16 männl. die goldene Ehrennadel des Verbandes.

Norbert Grimmer, in den 90-Jahren bereits Präsidiumsmitglied, hatte der brachliegende Jugend-Verbandsarbeit wieder belebt. In engem Kontakt mit den Vereinsvertretern war es sein Verdienst, zusammen mit Udo Specht, die Probleme bei der Spielgestaltung aufgrund der Corona-Pandemie erfolgreich zu meistern.

Norbert erhielt durch den Präsidenten die goldene Ehrennadel des Verbandes.

Harald Annemaier

Ordentlicher Verbandstag in Heidesheim am 06.11.21

Bilder vom Verbandstag

 

09.11.2021 - Das Neue Präsidium nach der Wahl.

v.l.: Lehrwart heiner Dopp, Geschäftsführerin Alexandra Schröter, Präsident Klaus Fuchs, Vizepräsident Michael Brocker, Sportwart Adrian Tabacki, Jugend- und Schiedsrichterwart Nils Vossebein.

Nicht auf dem Bild: Schatzmeisterin Anke Gernholtz-Hugo und die Vorsitzenden der Bezirksverbände:

Claudia Reinfrank (Pfalz), H.-W. Hetzel Rheinland, Marcus Wagner (Rheinhessen) und Peter Bäsel (Saarland).

Blick in den Tagungsraum unter Corona-Bedingungen.

Bilder: Rosita Eckel.

Harald Annemaier

In eigener Sache

Liebe Hockey-Freundinnen und Freunde,

 

09.11.2021 - ... wir möchten Ihnen und Euch gerne eine kurze Information bzgl. der teilweise auftretenden technischen Probleme der Webseite mitteilen:

• Der Fehler wurde nun identifiziert.
• Aktuell werden Möglichkeiten zur Fehlerbehebung erarbeitet (mit eingehender Risikobewertung).

Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck an dem Problem und bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Mail sendenWebteam hockey.de

Ordentlicher Verbandstag RPS am Samstag, den 06.11.21 in Heidesheim

Klaus Fuchs, Bad Kreuznach, ist neuer Präsident des Hockey-Verbandes Rheinland-Pfalz/Saar e.V.

 

07.11.2021 - Einstimmig wurde Klaus Fuchs, bisher Referent für Sportentwicklung und Seniorensport in Heidesheim zum Nachfolger von Harald Annemaier, der sich nicht mehr zur Wiederwahl stellte, gewählt.

Neuer Vizepräsident ist Michael Brocker aus Saarbrücken. Für die Sportentwicklung und den Seniorensport ist künftig Uwe Hübner aus Alzey verantwortlich,

Zum neuen Sportwart wurde der Grünstädter Adrian Tabacki gewählt, da die bisherige Amtsinhaberin Sara Annemaier nicht mehr kandidierte.

Die Versammlung wählte den bisherigen Präsidenten Harald Annemaier zum Ehrenpräsidenten.

Am Verbandstag nahmen Vertreter von 14 Vereinen ihr Stimmrecht wahr. Entschuldigt hatten sich 3 Vereine.

Bereits auf dem Jugendtag am 15. Oktober wurde Nils Vossebein, HTC Neunkirchen, von den Jugendvertretern zum Jugendwart gewählt, da der bisherige Amtsinhaber Norbert Grimmer sich nicht mehr zur Wahl stellte.

Stellvertretender Jugendwart wurde Thomas Klaka aus Frankenthal.

Harald Annemaier

Ordentlicher Verbandstag am 06.11.2021 in Heidesheim

Tätigkeitsberichte der Präsidiumsmitglieder

 

02.11.2021 - Für den am Samstag, 06.11.2021 in Heidesheim im Saal des Schönborner Hof um 10:30 Uhr stattfindenden "ordentlichen Verbandstag", sind als Anlage die Berichte der betr. Präsidiumsmitglieder beigefügt.

Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass am Verbandstag nur teilnehmen kann, wer geimpft, genesen oder getestet ist, sog. "G3-Regel"

Ich freue mich auf einen lebhaften Verbandstag und auf ein persönliches Wiedersehen mit Euch. Dieser Verbandstag wird auch mein letzter als Präsident dieses Verbandes sein, da ich mich nach 38 Jahren Präsidiumszugehörigkeit nicht mehr zur Wahl stelle. Mir hat es immer Freude bereitet, Teil der Hockeyfamilie in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und dem Deutschen Hockey-Bund zu sein, sei es als Jugendwart, Breitensportwart, Vizepräsident und am Schluss als Präsident.

Wir sehen uns!


Harald Annemaier

Präsident

download: Bericht: Geschäftsführerin


download: Bericht: Sportwartin


download: Bericht: Jugendwart


download: Bericht: Schiedsrichterwart


download: Bericht: Leistungssport


download: Bericht: Schulhockey


download: Bericht: Sportentwicklung

Hessenschild und Franz-Schmitz-Pokal 2021

Länderpokal Feld am kommenden Wochenende (30.+31.10.2021) in Bremen und Hannover

 

25.10.2021 - Nachdem der Länderpokal 2020 ersatzlos ausfallen mussten, findet er dieses Jahr wieder statt, wenn auch vom Sommer auf den späten Oktober verschoben und an einem Wochenende. Die Ausrichtung liegt in den Händen des Bremer Hockey-Verbandes und des Niedersächsischen Hockey-Verbandes, die jeweils mit Unterstützung der jeweiligen Clubs allen Teams bestmögliche Rahmenbedingungen bieten werden. Die Spiele um den Hessenschild finden auf den Anlagen des Bremer HC und des Club zur Vahr Bremen statt, der Franz-Schmitz-Pokal ist beim DHC Hannover zu Gast.

Am Hessenschild nehmen zehn Landesverbände teil, am Franz-Schmitz-Pokal neun.

» zur Länderpokal-Sonderseite

Ordentlicher Verbandstag Rheinland-Pfalz/Saar e. V.

Einladung zum Ordentlichen Verbandstag in Heidesheim am 06.11.2021
Achtung: Wechsel des Tagungsortes: Jetzt "Im Saal des Schönborner Hof" in der Mainzer Straße 17 in 55262 Heidesheim

 

20.10.2021 - Hockey-Verband Rheinland-Pfalz/Saar e.V.

Einladung zum ordentlichen Verbandstag 2021 des Hockey-Verbandes Rheinland-Pfalz/Saar e.V.

am Samstag den 06. November 2021 um 10.30 Uhr

Im Saal des Schönborner Hof

in 55262 Heidesheim, Mainzer Str. 17

Tagesordnung ist als "Download" beigefügt!

Harald Annemaier

Präsident

download:Einladung

download: Antrag Satzungsänderungen

Auftaktspiel gegen TFC Ludwigshafen 1921

Start ins Jubiläumsjahr mit Spielen gegen den TFC Ludwigshafen

 



12.10.2021 - Vor genau 100 Jahren, am 2.Oktober 1921, bestritt der frisch gegründete Dürkheimer Hockey Club sein Auftaktspiel gegen den TFC Ludwigshafen. Wie das Spiel damals ausging, ist leider nicht überliefert. Am Saisonende und passend zum Jubiläum finden heute Liga-Spiele unserer Damen und Herren Mannschaften gegen den TFC Ludwigshafen statt.

100 Jahre Dürkheimer Hockey Club

100 Jahre DHC: Hockeyer legen endlich los
Akademische Feier am 03. Oktober 2021

 

12.10.2021 - Das genaue Gründungsdatum ist nicht überliefert. Irgendwann im September 1921 hoben 13 junge Männer in der Pergola des ehemaligen Brunnentempels am Gradierbau die Turn- und Schlagballvereinigung aus der Taufe. Diese Sportarten hatten die 17- bis 19-Jährigen – Banklehrlinge, Schüler, Studenten und Angestellte der Quieta-Kaffeewerke – bis dahin als eigenständige Sonderriege innerhalb des TVD 1860 betrieben. Das wollten sie auch weiterhin tun, doch dann fanden sie immer mehr Gefallen an dem Ballspiel, das ihnen zwei Spieler von Wacker Leipzig, die beruflich bei Quieta zu tun hatten, zeigten und das die meisten von ihnen nur vom Hörensagen kannten: Hockey. Und so wurde aus der TSV alsbald der 1. Dürkheimer Hockeyclub. Schon bald ließ man das 1. weg – der DHC war auch so oft genug der Erste.

Quelle: Homepage Dürkheimer HC

download: Historie



TG Worms-Hockey 1846 e. V.

Festakt zum 100-Jährigen Jubiläum

 

11.10.2021 - Die TG Worms-Hockey 1846 e. V. hatte am Freitag, den 08.Oktober 21 zum Festakt, anlässlich des 100-Jährigen Hockey-Jubiläums, eingeladen.

Genau genommen war es der 101te Geburtstag. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Hockeyclub die Jubiläums-Feierlichkeiten erst jetzt begehen. Das Präsidium war mit Ehrenpräsident Dietrich, Präsident Annemaier, Schatzmeisterin Frau Gernholtz-Hugo und Geschäftsführerin Frau Schröter präsent. Moderiert wurde der Festakt durch die Vorsitzende Frau Claudia Schneider und Pressewart Tim Bachmann. Den Festvortrag hielt der ehemalige Präsident des Sportbundes Rheinhessen, Herr Herbert W. Hofmann. Eine besondere Ehrung bekam Joachim Decker, der für seine über 40-Jährige Vorstandszugehörigkeit u. a. mit dem "goldenen Hockeyschläger" geehrt wurde. Nach den Grußworten durften die ca. 80 Mitglieder und Freunde des Hockeysports noch ausgiebig feiern.

Eine gelungene Veranstaltung die mit der Ausgabe der 239 Seiten umfassenden Festschrift, erstellt und recheriert durch Joachim Decker, ihren gebührenden Abschluss fand.

Wer gerne mehr über die Historie der TG Worms-Hockey 1846 wissen möchte, darf gerne die anhängende "Historie" herunterladen.


Harald Annemaier

Präsident

download: Historie



Regionale Stützpunkte

Turnier der Bezirksauswahlmannschaften in Frankenthal

 

04.10.2021 - Traditionell spielen die Bezirks-Auswahlmannschaften U 12 jährlich ihre Vergleichsspiele aus

Dieses Mal in Frankenthal, da der ausrichtende Sportbund Rheinland, Hockey nicht im Landes-Jugend-Sportfest berücksichtigt hatte.

Jungs mU12:

Pfalz vs Rheinhessen 1:8

Rheinhessen vs Rheinland 2:0

Rheinland vs Pfalz 6:0

1. Rheinhessen 6 P / 10:1 T

2. Rheinland 3 P / 6:2 T

3. Pfalz 0 P / 1:14 T

Mädels wU12:

Pfalz vs Rheinhessen 1:1

Rheinhessen vs Rheinland 7:0

Rheinland vs Pfalz 0:8

1. Pfalz 4 P / 9:1 T

2. Rheinhessen 4 P / 8:1 T

3. Rheinland 0 P / 0:15 T

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
2. Dezember 2021

» Nachrichten Archiv

Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de