Rheinland-Pfalz/Saar

Offizielle Mitteilungen

RPS - Spielbetrieb • Nr. 104 vom 19.10.2020

Hallensaison 2020

15. Oktober 20202

 

Liebe Hockeyfreunde,

 

vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme an meiner Umfrage zur kommenden Hallensaison. Das Ergebnis ist ziemlich eindeutig, rund 85% wollen eine Hallensaison spielen, zwei Vereine wollten nicht. Bei den weiteren Ergebnissen sind nur die Vereine berücksichtigt, die eine Hallensaison spielen möchten.

In den Ligen, in denen in Einzelspielen gespielt wird, haben alle Vereine zugestimmt, dass sie die Einzelspiele ausrichten können. Spieltage in Einzelspiele umwandeln kann nur ein Verein. Der Umgestaltung der Spieltage in kleiner Spieltage mit 3 Mannschaften haben alle Vereine zugestimmt, bei machen ist noch nicht sicher wie viele Hallenzeiten sie anbieten können.

Nach diesem eindeutigen Ergebnis hat der Verband entschieden eine Hallensaison anzubieten. Sie wird anlehnend an den DHB auf freiwilliger Basis angeboten. Es wird einen Aufstieg, aber keine Abstieg geben, so dass Mannschaften, die nicht an der Hallensaison teilnehmen weiterhin in ihrer Liga bleiben. Die Aufstiegsregelung kann nur bestehen, wenn sie durchgängig, auch vom SHV, angewendet wird.

Für die unteren Ligen, in denen normalerweise mit Spieltagen gespielt wird, kann der Vorschlag, dass Spieltage mit drei Mannschaften organisiert werden so nicht umgesetzt werden. Zum Einen wäre die Aufteilung in Spieltage mit drei Mannschaften nicht konsequent durchzusetzen und zum Anderen werden nicht alle Ligen mit sechs Mannschaften besetzt sein. Deshalb hat sich das Präsidium für eine neue Alternative entschieden. In diesen Ligen werden Doppelspieltage spielen. Für eine 6er Liga bedeutet das, dass jedem Mannschaft 5 Spieltage hat, an der sie an einem Tag das Hin- und Rückspiel gegen eine Mannschaft austrägt. So wird die Anzahl an Spieltagen konstant gehalten, aber de Anzahl am Personen, die sich an einem solchen Spieltag treffen reduziert und es müssen keine Beschränkungen bei der Spieleranzahl aufgestellt werden. Dadurch müssen aber von jeder Mannschaft mehr Heimspiele ausgetragen werden, zwei bis drei. Da es für einige Vereine schwer sein wird diese Hallenzeiten bereit zu stellen, ist Heimrechttausch und auch Spiele unter der Woche möglich. Um die ungleichen Fahrtkosten auszugleichen werde es wie immer eine Fahrtkostenausgleich geben. Eine Schiedsrichteransetzung ist in diesen Ligen leider nicht möglich, so dass die Mannschaften sich selbst pfeifen müssen. Um die Planung weiter voran zu bringen muss die Meldung aktualisiert werden.

Hierfür noch einmal die Regelung für die Hallensaison 2020/21:

  • Es wird nach der SpO-DHB gespielt.
  • Die Teilnahme ist freiwillig und hat keine negative Auswirkungen auf die, die nicht teilnehmen.
  • Es gibt nur einen Aufstieg wenn mind. 3 Mannschaften in einer Liga mitspielen. •Die Oberligen und die 1. Verbandsliga Herren spielen in Einzelspielen mit Schiedsrichteransetzungen. Es gibt einen Schiedsrichterkostenausgleich.
  • Die Oberligen und die 1. Verbandsliga Herren spielen in Einzelspielen mit Schiedsrichteransetzungen. Es gibt einen Schiedsrichterkostenausgleich. •Die Verbandsligen der Damen und bei den Herren ab der 2. Verbandsliga abwärts spielen in Doppelspieltagen, es werden Hin- und Rückspiel an einem Tag und Ort ausgetragen. Es werden keine Schiedsrichter angesetzt. Es wird ein Fahrtkostenausgleich geben.
  • Spiele können coronabedingt abgesagt werden, wenn 3 SpielerInnen nachweislich von Corona oder Quarantäne betroffen sind.
  • Sollten Spiele ausfallen und die Vereine können sich nicht auf einen neuen Termin einigen, wird das Spiel vom ZA neu angesetzt.
  • Der Verband hält sich vor, wenn sich die Rahmenbedingenen verschlechtern die Runde abzubrechen.

 

Die momentane Einteilung der Ligen sieht wie folgt aus:

 

Oberliga Damen:

HTC Neunkirchen 1 (Absteiger), Kreuznacher HC 1 (Absteiger), TG Frankenthal 2, Dürkheimer HC 1, TSV Schott Mainz 2, TSG Kaiserslautern (Aufsteiger)

 

1. Verbandsliga Damen:

TFC Ludwigshafen 1 (Absteiger), HTC Neunkirchen 2 (Absteiger), Dürkheimer HC 2, RW Koblenz 1, Kreuznacher HC 2, TG Frankenthal 3 (Aufsteiger)

 

2. Verbandsliga Damen:

SV Gau-Algesheim, TFC Ludwigshafen 2, TG Worms, RW Koblenz 2, VfL Bad Kreuznach, HC Speyer, TSG Kaiserslautern 2, TG Frankenthal 4

 

Oberliga Herren:

TV Alzey 1 (Absteiger), Kreuznacher HC 1, Dürkheimer HC 2, TSG Kaiserslautern 1, TG Frankenthal 2, TSV Schott Mainz 2 (Aufsteiger)

 

1. Verbandsliga Herren:

HTC Neunkirchen 1 (Absteiger), HC Speyer 1, SC Idar-Oberstein 1, TFC Ludwigshafen 2, VfR Grünstadt 1, TG Worms 2 (Aufsteiger)

 

2. Verbandsliga Herren:

Kreuznacher HC 2 (Absteiger), Dürkheimer HC 3, TSG Kaiserslautern 2, TV Alzey 2, SV Gau-Algesheim, TSG Heidesheim 1 (Aufsteiger)

 

3. Verbandsliga Herren:

TG Worms 3, TFC Ludwigshafen 3, HTC Neunkirchen 2, HC Speyer 2, VfL Bad Kreuznach 1 (Aufsteiger)

 

4. Verbandsliga Herren:

TSV Schott Mainz 3, VfR Grünstadt 2, SG Westerwald, TFC Ludwigshafen 4 (Aufsteiger)

 

5. Verbandsliga Herren:

Kreuznacher HC 3, PST Trier, 1. FC Kaiserslautern, Saar 05 Saarbrücken, TSG Hei- desheim 2, TG Frankenthal 3, SC Idar-Oberstein 2, VfL Bad Kreuznach 2, SG Koblenz/Mayen

 

In der 3. und 4. Verbandsliga Herren wurde vor Meldeschluss noch Mannschaften zurück gezogen, so dass hier noch Nachrücker gesucht werden, dadurch würde sich auch die Anzahl der Mannschaften in der 5. Verbandsliga reduzieren.

 

Ich bitte alle Vereine mir möglichst umgehend, bis spätestens 21.10.20, zu melden ob sie an der Hallenrunde teilnehmen oder nicht. Bitte meldet mir, wenn möglich, auch gleich mit wie viele Hallenzeiten ihr für die Doppelspieltage zur Verfügung habt. Die Mannschaften in den Oberligen und der 1. VLH spielen, bitte ich mir direkt die noch fehlenden Anspielzeiten zu melden.

 

Mit sportlichen Grüße

Sara Annemaier

Sportwartin


 RPS - Spielbetrieb • Mitteilungen 2021
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 
Offizielle Mitteilungen
Rheinland-Pfalz/Saar
Bereich: Spielbetrieb
Jahr: 2021
» alle öffnen
» Vorjahr: 2020

In den letzten ...
» ... 14 Tagen
» ... 3 Monaten
» ... 9 Monaten
» Die Aktuellsten
» Alle Bereiche

RPS
» Präsidium
» Spielbetrieb
» Jugend
» Schiedsrichter
SHV
» Mitteilungen
DHB
» Vorstand
» Sport
» Jugend
» Schiedsrichter

Archiv

 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de