Donnerstag, 30. Juni - Sonntag, 3. Juli in Birmingham

Länderspiele vs ENG

Die Männliche U18 in Birmingham. Von links, hinten: Susanne Koschnick (Physio), Paul Koch (Co-Trainer), Christian Franz, Niklas Tecklenburg, Quirin Nahr, Linus Beckerbauer, Alec von Schwerin, Ben Hasbach, Leo Schur, Maximilian Stahmann, Peter Bob Maschke (Trainer), Robin Heck (Physio), Kira Bachmann (Teammangerin); Mitte: Jonas von Gersum, Jan Wentscher, Lukas Kossel, George Muhle, Johann Wehnert, Benedikt Geyer, Titus Wex, Leon Lindemann; vorne: Florian Simon, Julijan Cerkez.

 

Losgelegt wie die Feuerwehr

3. Juli: Schnelle 3:0-Führung führt am Ende zu deutschem 4:2-Sieg

» Spielbericht

 

Wieder fünf Gegentore und diesmal eine Niederlage

2. Juli: Deutsches Team unterliegt 3:5 / Viele Strafecken bleiben ungenutzt

» Spielbericht

 

Elf Tore – deutsche Jungen gewinnen „wildes Spiel“ mit 6:5

1. Juli: Torreicher Auftaktsieg, aber der Bundestrainer sieht auch Mängel

» Spielbericht

 

Generalprobe für die Sommerturniere

Deutsche U18- und U16-Teams spielen in Birmingham und Ludwigshafen gegen England

30.06.2022 - Die letzte Station ihrer Vorbereitungen auf die Acht-Nationen-Sommerturniere (11. bis 17 Juli) absolvieren die deutschen U18- und U16-Nationalmannschaften am verlängerten Wochenende mit Länderspielen gegen England. Der männliche Bereich ist in Birmingham im Einsatz, beim weiblichen Nachwuchs ist der TFC Ludwigshafen der Gastgeber. In allen vier Altersklassen stehen zwischen Freitag und Sonntag jeweils drei Leistungsvergleiche an. Im Anschluss werden die Bundestrainer ihre Kader für die Sommerturniere in Terrassa (weiblich U18/U16), Hanau (männlich U18) und Frankfurt (männlich U16) benennen.

 
Saison 2022
« Startseite mU18 2022
» Unser Team

Spieltermine Deutschland
Freitag, 01.07.2022 - 12:30
    » ENG - GER   5:6 (1:2)
Samstag, 02.07.2022 - 17:15
    » ENG - GER   5:3 (2:2)
Sonntag, 03.07.2022 - 13:00
    » ENG - GER   2:4 (1:4)
» Gesamter Spielplan
 

» Impressum   » Datenschutz © 2022 • hockey.de